Account
Please wait, authorizing ...
×

St Martin neuTraditionell sind die 5. Klassen auf dem diesjährigen Martinszug auf dem Brüser Berg durch die geschmückten Straßen gezogen.
Am Tag zuvor gab es bereits nach einer kleinen Feier mit Sank Martin leckere Wecken.

Am 28.11. findet von 15.30 bis 18.30 Uhr der erste Elternsprechtag des Schuljahres statt.

Eine Anmeldung ist ab dem 14.11., 18.00 Uhr unter www.otis-elternsprechtag.de möglich.

Ihre Zugangscodes erhalten die Schülerinnen und Schüler im Laufe dieser Woche.

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Jahr laden wir Sie/Euch wieder herzlich ein zum

Tag der Naturwissenschaften

„Forschen und Entdecken am HBG“

am Donnerstag, 14. November 2019, von 14.00 - 16.30 Uhr.

Auf drei Etagen präsentieren Schülerinnen und Schüler des Hardtberg-Gymnasiums spannende Experimente zum Mitmachen und Wissenswertes aus dem Bereich der Naturwissenschaften.

Wir freuen uns auf Ihren / Euren Besuch.

 Programm:

Uhrzeit

Fachschaft

Raum und Thema

 

14:00 – 14:45

Chemie

A 208 + A 206: Bunte Chemie

 

14:50 – 15:35

Physik

A 108: Elektrische Schaltungen und andere

           physikalische Experimente

 

15:40 – 16:25

Biologie

A 007 + A 009: Vielfältige Lebensräume

                         in der Natur

                         (incl. Kinderuni)

Am 11. Oktober 2019 haben alle Schülerinnen und Schüler der Q1 den Vormittag der Beruflichen Orientierung am CvO besucht und konnten in sechs unterschiedlichen Vorträgen Berufsfelder und Berufe kennenlernen. Diese Veranstaltung konnte nur dank des großen Engagements der Eltern (CvO und HBG) stattfinden, die einen ganzen Arbeitstag investierten, um den Jugendlichen als Expertinnen und Experten Einblicke in ihre Berufsfelder zu bieten.

Wir wissen, dass dieser Einsatz nicht selbstverständlich ist und bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten für ihren großen Einsatz!

Jörg Bröckelmann und Maria Adams (für die Berufliche Orientierung am HBG)

LK Frz. 2019

Jedes Jahr wird seit 2001 am 26. September in allen europäischen Ländern der Europäische Tag der Sprachen gefeiert, der auf eine Initiative des Europarates zurückgeht. Erinnert wird dabei an das kulturelle Erbe der 200 Sprachen unseres Kontinents, wobei das Ziel der Initiative darin besteht, die individuelle Mehrsprachigkeit in Europa zu fördern und den Menschen aufzuzeigen, wie wichtig die Kenntnisse mehrerer Fremdsprachen sind.