Account
Please wait, authorizing ...
×

 

Am Wochenende vom 26.08. – 28.08.2022 haben wir, Jan Ole, Nadia und Laura aus der EF, zusammen mit einigen anderen Schüler*innen von anderen Schulen in NRW ein MINT-EC-Camp für Ökologie im Naturschutzgebiet "Großes Heiliges Meer" in der Nähe von Münster besucht.

,,Es lebe die deutsch-französische Freundschaft !’’ Das war das Motto des 60. Jahrestages des Besuchs des französischen Präsidenten Charles de Gaulle in Bonn. Zu der Podiumsdiskussion zu diesem Anlass wurden auch Schüler aus den Bonner bilingualen Schulen eingeladen (Hardtberg-Gymnasium, Friedrich-Ebert-Gymnasium), nicht nur um den Experten zuzuhören, sondern auch um aktiv an der Diskussion teilzunehmen.

Logo Deutsch Franzoesische Freundschaft 60 Jahre RGB RZ

Du möchtest ein Projekt umsetzen, dir fehlt es aber an Material oder du weißt nicht wie? Du wolltest schon immer mal einen kleinen Roboter programmieren? Du tauschst dich gern mit anderen Technik-Interessierten aus? Dann könnte dies genau das Richtige für dich sein:

Liebe HBG'ler*innen,

seit gut einer Woche findet die Aktion "Stadtradeln. Radeln für ein gutes Klima" statt. Auch unser Hardtberg Gymnasium Bonn beteiligt sich wieder im Zeitraum vom 04.09.2022 bis zum 24.09.2022 an dieser deutschlandweiten Kampagne des Klimabündnisses. Der Zwischenstand ist gut und vielversprechend, aber sicherlich - wie an der Grafik zu sehen - noch ausbaufähig.

Stadtradeln Ergebnis

Daher besteht weiterhin die Möglichkeit auf das Rad zu steigen und mitzumachen. Dabei können sogar alle erstrampelten Radkilometer seit dem Start der Aktion (04.09.2022) nachgetragen werden. Dies gilt auch für alle schon registrierten Radelnde. Hierzu noch einmal die wichtigsten Links:

www.stadtradeln.de (Homepage der Aktion)
www.bonn.de/@stadtradeln (Info der Stadt Bonn)
www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=0&team_preselect=77545 (direkter Anmeldelink)
www.stadtradeln.de/app (App für ios und Android)
www.klimabuendnis.org/ (Veranstalter der Kampagne)

Christian Lückner