Account
Please wait, authorizing ...
×

Die Theater AG der Klassen 5 8 des Hardtberg Gymnasiums Bonn präsentiert 1...auf die Bühne des HBG. Nach langer Zeit des Abstandhaltens und der Theater-Abstinenz präsentiert die Theater-AG der Klassen 5-8 des HBG am Freitag, den 03. Juni um 18Uhr "Peter Pan kehrt zurück". 20 Schüler:innen haben sich seit November intensiv mit ihren Rollen auseinandergesetzt, geprobt, sind füreinander eingesprungen, wenn mal wieder jemand in Quarantäne musste, und freuen sich nun auf zahlreiche Besucher:innen, um gemeinsam ins Nimmerland zu reisen.
In dem Stück zeigt sich Peter, mittlerweile erwachsen geworden, als sehr widerspenstig, als es darum geht, sich an seine Vergangenheit als Pan zu erinnern. Selbst die Entführung seiner Kinder durch seinen altbekannten - und doch vergessenen - Erzfeind Captain Hook und das plötzliche Auftauchen einer "E-e-elfe??" scheinen ihn nicht zu überzeugen. Doch welche Chance hat ein langweiliger Anwalt, Hook zu besiegen und die Kinder zu retten? Das kann nur der wahre Pan. Wird Peter sich rechtzeitig erinnern oder wird der hinterlistige Hook am Ende den Oberhaken gewinnen? Finden wir es gemeinsam heraus!
Peter Pan kehrt zurück

Freitag, 03. Juni, 18 Uhr im PZ des HBG

Einlass um 17.30Uhr; Eintritt kostenlos

 

HardtbeatsLiebe Schülerinnen und Schüler,

seit gestern Abend ist die Wahl für die Projekte freigeschaltet. Bei den meisten Schülerinnen und Schüler hat die Wahl erfreulicherweise problemlos geklappt (90% sind verteilt). Bei einigen Schülerinnen und Schülern hat es jedoch Probleme beim Login bzgl. des Benutzernamens gegeben. Wir sind dabei zu organisieren, dass auch diese ein für sie passendes Projekt finden. Aus diesem Grund bitte in den nächsten Tagen die Homepage beachten!  

Darüber hinaus möchten wir insbesondere auf Projekt Nr. 1 aufmerksam machen: Musical (Jazz/Hip Hop/Latin). Dieses Projekt wird von einer sehr erfahrenen Tanzpädagogin, Selly Meier, geleitet. Sie ist deutschlandweit auf diversen Bühnen als Schauspielerin, Tänzerin oder Musicaldarstellerin unterwegs oder als Choreografin hinter der Bühne tätig. Sie hat bereits Tanzworkshops am HBG durchgeführt, aus denen die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sehr begeistert herausgekommen sind. Wer also nicht nur Tanz, sondern auch Choreografie in Betracht zieht, ist hier an der richtigen Stelle.     

Weiterhin geht es hier direkt zur (bitte vorab mit dem eigenen Account für die Homepage einloggen, Logindaten stehen im Schulplaner)  Einwahl.

Euer Orga-Team

 

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern,

aufgrund der vorhergesagten Unwetterlage fällt heute der Unterricht nach der vierten Stunde aus. Im gesamten Regierungsbezirk Köln findet ab 11.30 Uhr kein Präsenzunterricht mehr statt.

Ausgenommen sind Abiturprüfungen. Eine Betreuung im Schulgebäude bei Bedarf ist gewährleistet.

Der Schulleiter

Europatag 2 neu neuDer Europatag wird alljährlich am 9. Mai für Frieden und Einheit in Europa gefeiert. In der Bonner Innenstadt gab es dazu eine große Bühne und verschiedene Stände, an denen Köstlichkeiten aus ganz Europa probiert werden konnten und Aktivitäten angeboten wurden.

Die Klasse 5a, die bereits ab der 5. Klasse Französisch lernt, konnte dort mit ihrem Rap „le rap de la 5a“ die Menge begeistern. Am Ende hat das Publikum mitgeklatscht und ist bestimmt mit einem Ohrwurm nach Hause gegangen. 😊

Der Zusammenhalt in Europa ist wichtiger denn je. Lasst uns zeigen, wie bunt es ist.

Charlotte Klare, Anna-Sophie Aranda, 5a

Nein, da hat jemand etwas falsch verstanden. Es fand in BADEN-BADEN eine Drittortbegegnung mit unserer AbiBac-Partnerschule aus CAVAILLON statt - zwar keine Austauschfahrt, aber doch immerhin wieder eine Begegnung mit "echten Franzosen" (und einer Französin).

Was dort alles passiert ist, haben der Französisch-LK der Q1 und die Première bzw. Terminale aus Cavaillon hier anschaulich geschildert! Bitte weiterlesen...