Account
Please wait, authorizing ...
×

 

akadem. kunstmuseum 3

 

Wer waren die Götter des Olymps? Welche Eigenschaften hatten sie und wie standen sie zueinander und zu den Sterblichen? Diesen spannenden Fragen sind die 29 Schüler des Lateinkurses der Stufe 8 im Akademischen Kunstmuseum der Universität Bonn nachgegangen. Frau Kressirer und ihre Kollegin führten die Schüler durch die Ausstellung und erläuterten exemplarisch anhand von beeindruckenden Gipsabgüssen die faszinierenden Geschichten rund um die antike Götterwelt.

Eine wichtige Erkenntnis ist geblieben: Die gefürchteten und geehrten Götter der Griechen und Römer waren insgesamt stets menschlich. Und warum soll man heute noch etwas über sie lernen? „Es ist das Herz unserer geistigen Welt“, würde Prof. Dieter Macek, ein richtiger Kenner der antiken Götterwelt, darauf antworten. Und er hat Recht. (G. Bosy)

akadem. kunstmuseum 2