Account
Please wait, authorizing ...
×

Wir gratulieren Camille Klemm (7D) ganz herzlich Geschichtswettbewerbzum Landessieg beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2016/2017 und der Körber-Stiftung zum Thema „Gott und die Welt. Religion macht Geschichte“. Am 3. Juli 2017 wurden im Haus der Geschichte Bonn die Landessieger aus Nordrhein-Westfalen mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Camille hat sich in ihrer Arbeit mit folgendem Thema beschäftigt: „Zur Konfirmation im Wandel der Zeit. Spurensuche in unserer Familiengeschichte.“ Ihr Beitrag war einer von insgesamt 1.639 eingereichten Beiträgen.

Der Geschichtswettbewerb findet alle 2 Jahre mit wechselnden Themen statt. Beiträge können nicht nur in schriftlicher Form, sondern auch in Audio- oder Videoformaten eingereicht werden. Begleitet werden die Arbeiten von Tutoren, z.B. den Geschichtslehrerinnen und -lehrern. Der Wettbewerb hat dein Interesse geweckt? Dann sei bei der nächsten Ausschreibung dabei!

(C. Schneider)